15. Freiberger Kneipenrallye 2018

Fünfzehn Jahre gibt es sie nun schon – die Freiberger Kneipenrallye. Der halbe Weg zwischen Zehn und Zwanzig ist somit geschafft.

Seit 15 Jahren begrüßen wir Freibergs Erstsemester auf unsere besondere Art und Weise. Während verschiedene andere Studentenorganisationen an unterschiedlichen Hochschulstandorten versucht haben diese Veranstaltung zu kopieren haben wir in Freiberg das Original.
Da es sich in den vergangenen Jahren eingebürgert hat ein wenig Hintergrundwissen zu Zahlen zu vermitteln, versuchen wir das auch in diesem Jahr. Im alten Rom waren die Quindecimviri sacris faciundis, wörtlich übersetzt: „Fünfzehnmänner zur Durchführung von Opfern“, eines der vier höchsten Priesterkollegien.

Das Ergebnis der 15. Freiberger Kneipenrallye kannst du dir hier anschauen. Solltest du nicht mehr wissen, in welchen Kneipen du alles warst, dann schau es dir hier an.

Das Zusatzspiel im Altstadtbowling haben die Sahneschnittchen gewonnen. Viel Spaß bei einem gemeinsam Bowlingabend im Altstadtbowling.

Den Sportkurs beim Unisportzentrum gewannen die Puschelschnuten. Ihr erhaltet die kostenfreie Teilnahme an einen Sportkurs eurer Wahl im Wintersemester 2018/19 am Universitätssportzentrum.

Übrigens:
Die Kneipenrallye ist der Startpunkt für das Freibergdiplom, jenen begehrten Titel den das Studentenwerk zusammen mit dem Oberbürgermeister jedes Frühjahr feierlich verleiht. Erst mit diesem Diplom seid ihr richtig in eurem neuen Lebensmittelpunkt angekommen.

Eure Orgapapis